Konrad Jeker

Zulassungsjahr
1993

Sprachen
de, en

Ausbildung

  • Universität Bern (lic. iur),
  • Solothurnisches Anwalts- und Notariatspatent (Fürsprech und Notar)
  • Universität St. Gallen (Executive M.B.L.-HSG)

Tätigkeitsgebiete

  • Strafverteidigung, insb. Wirtschaftsstrafrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Gesellschaftsrecht

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • Solothurnischer Anwaltsverband
  • Solothurnischer Juristenverein
  • Bernischer Juristenverein
  • Verband Solothurnischer Notare
  • Verschiedene Fachgruppen des Schweizerischen und des Solothurnischen Anwaltsverbands
  • Forum Strafverteidigung (Vorstandsmitglied)

Berufspraxis

  • seit 1992 in Advokatur und Notariat
  • Dozent Studiengang Fachanwalt SAV Strafrecht
  • Dozent Zertifikatslehrgang CAS „Strafprozessrecht“ der Universitäten St. Gallen und Freiburg
  • Dozent für Strafprozessrecht an der Fachhochschule Nordwestschweiz (CAS Juristische Grundausbildung für Nichtjuristunnen und Nichtjuristen)
  • Dozent für Rechts- und Wirtschaftskunde an der Höheren Fachschule für Technik Mittelland
  • Mitglied diverser Fachkommissionen in strafprozessualen Rechtssetzungsprojekten

Publikationen

  • Aktuelles Wirtschaftsstrafrecht, in: Hari, Olivier (Hrsg.), Aktuelle Anwaltspraxis 2017, Bern 2017, 493 ff.
  • Urteilsanmerkung zu BGer 1B_55/2015 vom 17.08.2015, forumpoenale 3/2016, 136 ff.
  • Urteilsanmerkung zu BGer 1B_314/2015 vom 23.10.2015, forumpoenale 2/2016, 78 ff.
  • Verteidiger und Mandant - ein geschütztes Verhältnis? Gedanken aus schweizerischer Sicht, in: Schriftenreihe der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen - Band 27, Wien 2016 (Kurzfassung des Referats am 5. Dreiländerforum Strafverteidigung, Lindau, 13./13. Juni 2015).
  • Urteilsanmerkung zu BGer 6B_350/2013 vom 25.07.2013, forumpoenale 1/2014, 17 ff.
  • Vom fränkisch-germanischen Anklageprozess zur Schweizerischen Strafprozessordnung, in: Festgabe Walter Straumann, Solothurn 2013, 313 ff.
  • Aktuelles Wirtschaftsstrafrecht, in: Furrer, Andreas (Hrsg.), Aktuelle Anwaltspraxis 2013, Bern 2013, 1311 ff.
  • Eine wirksame Verteidigung konzentriert sich auf das Vorverfahren, plädoyer 3/13, 70 ff.
  • Urteilsanmerkung zu BGer 1B_639/2011  vom 08.02.2012, forumpoenale 6/2012, 348 ff.
  • Digitale Eingaben: Bitte Bremsen lösen, plädoyer 6/12, 84 f.
  • Roos / Jeker, Die Prüfung der Anklage nach Art. 329 StPO, forumpoenale 5/2012, 301 ff.
  • Roos / Jeker, Antennensuchlauf im Rahmen einer Rasterfahndung, forumpoenale 3/2012, 175 ff.
  • Vasella / Jeker: Juristische Blogs: Spielraum für Neueinsteiger, plädoyer 1/12, 75
  • Rezension Tatort - Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen (Schulthess Juristische Medien)
  • Urteilsanmerkung zu BGer 6B_999/2008 vom 10.06.2009, forumpoenale 6/2009, 330 ff.
  • Urteilsanmerkung zu BStGer BE.2007.10-13 vom 14.03.2008, forumpoenale 6/2008, 348 ff.
  • Sollen die Namen von Anwälten in Bundesgerichtsurteilen anonymisiert werden? plädoyer 1/08, 33.
  • Staatsschützer stellen den Rechtsstaat in Frage, plädoyer 2/06, 43 ff.
  • Verteidigungsrechte im solothurnischen Strafprozessrecht, Recht konkret 2005, 4 ff.
  • Der Europäische Haftbefehl aus der Sicht der Verteidigungsrechte, in: Baudenbacher, Carl (Hrsg.), Aktuelle Entwicklungen des Europäischen und Internationalen Wirtschaftsrechts, Band 5, Basel 2003, 151 ff.
  • Mein ausstehendes Geld, Cosmos Verlag, Bern 1997.

<< zurück

Kontakt

Bielstrasse 8
CH - 4502 Solothurn
Tel. +41 (0)32 626 33 55
Fax  +41 (0)32 626 33 56
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Gressly Rechtsanwaelte l manuel stettler fotograf l facettenreich gmbh webagentur